Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Dr. Ralf-Werner Fichna M. Sc.

Dr. Ralf Werner Fichna ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie und in den Bereichen Implantologie und Parodontologie zertifiziert. Seit 1996 ist er als medizinischer Leiter in der Gemeinschaftspraxis Dr. Fichna & Kollegen | Zahnärzte & Oralchirurgen in Ansbach niedergelassenen. Darüber hinaus ist er in zahlreichen Fachgesellschaften tätig, wie der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) und der DGPARO (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie).

  • 1985-1991 Studium der Zahnmedizin (Hochschulen von Mainz, Berlin, Erlangen)
  • 1991 Approbation als Zahnarzt
  • 1992 Promotion zum Dr. med. dent.
  • 1991-1995 Weiterbildungsassistenzarzt für Oralchirurgie
  • 1995 Anerkennung zum Fachzahnarzt, Oralchirurgie durch die Bayerische Landeszahnärztekammer
  • 1995-1996 Tätigkeit als Vertretungsarzt
  • 1996 Tätigkeit als Fachzahnarzt, Oralchirurgie in eigener Praxis in Ansbach
  • 2000 2-jährige Weiterbildungsermächtigung zum Fachzahnarzt, Oralchirurgie
  • 2000 Erlangung des Tätigkeitsschwerpunkts Implantologie
  • 2004 Erlangung des Tätigkeitsschwerpunkts Parodontologie
  • 2014-2017 Masterstudiengang Parodontologie und Implantologie an der Donau Universität Krems
  • März 2017 Erfolgreich absolvierte Prüfung zum Master of Implantology and Parodontology
  • DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)
  • DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)
  • DGPARO (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie)
  • BDO (Berufsverband Deutscher Oralchirurgen)
  • BDIZ (Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa)
  • AZ (Aktionsgemeinschaft Zahngesundheit Stadt und Landkreis Ansbach)