Fester Biss, strahlendes Lächeln

Das Essen genießen und beim Lächeln wieder unbeschwert Zähne zeigen können: Das bekommen wir hin! Mit hochwertigen Zahnersatz auf Implantaten schließen wir unauffällig Zahnlücken und geben Ihnen Ihr gewohntes Mundgefühl und Ihr natürliches Lächeln zurück. Dabei begleiten wir Sie von der Planung des Implantats bis zum Kontrollblick in den Spiegel.

 

Zahnimplantation: Von der Planung bis zur Nachsorge

Wichtig ist, eine Zahnlücke schnell zu schließen. Bleibt sie länger unversorgt, können sich die umliegenden Zähne verschieben und der Kieferknochen baut sich ab. Darunter leiden auch die gesunden Zähne. Dem eigenen Zahn am nächsten kommt einer Versorgung mit Implantaten. Das sind künstliche Zahnwurzeln, die im Kiefer eingepflanzt werden. Sie tragen den sichtbaren Teil der speziell angefertigten Kronen, Brücken oder Gebisse und geben ihm die Stabilität eines natürlichen Zahns .


Unser Behandlerteam hat jahrzehntelange Erfahrung mit Zahnimplantaten. Den Prozess vom ersten Gespräch zum maßgefertigten Zahnersatz haben wir auch digital optimiert: Vom 3D-Röntgenbild über die computergestützte Behandlungsplanung, auch zur Entnahme von 3-DKnochenblöcken und der Anfertigung von Bohrschablonen für ein vorhersagbares und sicheres Behandlungsergebnis überlassen wir nichts dem Zufall.


Das garantiert Ihnen fundierte Planung, exzellente Aufklärung, einen routinierten Eingriff und individuelle Nachsorge. So begleiten Ihre Zahnimplantate Sie viele Jahre.


Leider übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die inzwischen sehr bewährte Versorgung mit Implantaten ebenso wie die Vorplanung nicht, oder nur in ganz wenigen Ausnahmefällen.

Und so läuft die Behandlung ab

IMPLANTATPLANUNG

  • 1. Termin: Ausführliches Beratungsgespräch und gründliche Diagnostik
    Sie erfahren, welche Möglichkeiten der Versorgung es für Sie gibt. Wir untersuchen Ihre Zahn- und Mundsituation, und nehmen Abdrucke Ihres Kiefers.

  • 2. Termin: Anfertigung dreidimensionaler Röntgenaufnahmen
    Je mehr wir wissen, desto gezielter und schonender können wir arbeiten. Dreidimensionale Röntgenaufnahmen liefern die Informationen für die bestmögliche Implantation. Gleichzeitig erkennen wir, ob vor dem Eingriff weitere Behandlungen notwendig sind. Etwa ob der Kieferknochen aufgebaut werden muss.

  • 3. Termin: Kosten- und Eingriffsplanung
    Jetzt liegen alle Daten vor, um mit Ihnen konkrete Versorgungslösungen zu besprechen und Ihren individuellen Kostenplan aufzustellen. Der detaillierte Voranschlag erlaubt Ihnen vorab, zu kalkulieren. Gerne erläutern wir Ihnen auch unsere Ratenzahlungsoptionen. Sie müssen sich nicht sofort entscheiden. Etwas Bedenkzeit ist ebenso in Ordnung wie ein zusätzlicher Beratungstermin. Gleich, für welche Versorgung Sie sich entscheiden: Wir haben alle Daten und Maße, um den Eingriff perfekt vobereiten zu können.

IMPLANTATeingriff

Mit einer lokalen Betäubung, im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose bereiten wir Sie auf die Implantation vor. Anschließend bringen wir Ihre Zahnimplantate schonend, präzise und schmerzfrei in den Kieferknochen ein. Eine Schablone zeigt dabei exakt die Position Ihrer Implantate – Voraussetzung für eine minimalinvasive und schnelle Behandlung. Ein Provisorium überbrückt die drei- bis sechsmonatige Einheilzeit. Dann bringen wir den im praxiseigenen Zahnlabor individuell für Sie gefertigten Zahnersatz an. Ein Biss in den Apfel und ein Blick in den Spiegel zeigen Ihnen: Die neuen Zähne sind in Form, Farbe und Funktion von den eignen kaum zu unterscheiden.

Wir verfolgen das Konzept der intelligenten Zahnmedizin: Die gesamte Zahnsituation ist für eine erfolgreiche Behandlung entscheidend.

- Dr. Ralf-Werner Fichna Msc.

IMPLANTatnachsorge

Das Einwachsen der Implantate in den Kieferknochen ist ein natürlicher Prozess, der seine Zeit braucht. Bei Nachsorgeterminen überprüfen wir den Fortschritt der Einheilung und den Sitz Ihrer Zahnimplantate. Später ermöglichen mindestens zwei professionelle Zahnreinigungen im Jahr, dass Sie viele Jahre mit Ihren neuen festsitzenden Zähnen zubeißen können.


Sie interessieren sich für eine funktional und ästhetisch ansprechende Versorgung mit Zahnimplantaten? Vereinbaren Sie jetzt Ihren ersten Beratungstermin bei uns!

behandler & praxis

Dr. Ralf-Werner Fichna M. Sc.

Dr. Ralf Werner Fichna ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie und in den Bereichen Implantologie und Parodontologie zertifiziert. Seit 1996 ist er als medizinischer Leiter in der Gemeinschaftspraxis Dr. Fichna & Kollegen | Zahnärzte & Oralchirurgen in Ansbach niedergelassen. Darüber hinaus ist er in zahlreichen Fachgesellschaften tätig, wie der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) und der DGPARO (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie).

 

Dr. Nicolas Fichna

Dr. Nicolas Fichna ist promovierter Zahnarzt. Seit dem Jahr 2021 vollendet er seine Zeit als oralchirurgischer Weiterbildungsassistent in der Gemeinschaftspraxis Dr. Fichna & Kollegen | Zahnärzte & Oralchirurgen.

 
 

Zahnarztpraxis Dr. Fichna & Kollegen in Ansbach

Jeder Mensch durchläuft in seinem Leben verschiedene Alters- und Lebensphasen. In der Zahnarztpraxis Dr. Fichna & Kollegen in Ansbach möchten wir Patienten in jedem Alter begleiten. Mit dem Konzept der Intelligenten Zahnmedizin haben wir deshalb einen Stufenplan geschaffen, der sich den individuellen Bedürfnissen anpasst, von der Kinderzahnheilkunde in jungen Jahren bis hin zur Versorgung mit hochwertigem Zahnersatz im fortgeschrittenen Alter.

patientenstimmen

5-Sterne-Praxis

Herr Dr. Fichna und das gesamte Team sind fachlich hochkompetent und gehen individuell mit viel Einfühlungsvermögen auf die Patienten ein. Meine Zahnimplantate sind perfekt!
Eine fünf-Sterne-Praxis!

Kurt Daniel P. auf Google

Implantat ist perfekt

Top-Zahnärzte, Implatantat ist perfekt.
Kann ich absolut weiterempfehlen.

C. May auf Google

Fühlte mich sehr gut aufgehoben

Das Einfügen meiner Implantate erfolgte reibungslos und ich bin nach wie vor sehr zufrieden. 

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und verstanden.

Anonymer Patient auf Jameda

Alles höchst professionell

Von den Terminvereinbarungen, über die Voruntersuchungen und Aufklärung bzgl. der geplanten Maßnahmen bis hin zur Implantatsetzung verlief alles höchst professionell und super freundlich! Dr. Fichna selbst ist überaus sympathisch und höchst kompetent!

Anonymer Patient auf Jameda

zahnimplantate faq

Zahnimplantate kommen in ihrer Funktionalität denen natürlicher Zähne sehr nahe. Darüber hinaus bieten Implantate den entscheidenden Vorteil, dass für die Verankerung keine gesunden Zähne in Mitleidenschaft gezogen werden, wie das sonst bei Brücken der Fall ist. Gesunde Zähne bleiben vollständig erhalten. Implantate sind daher eine optimale Lösung, wenn der natürliche Zahn fehlt oder nicht erhalten werden kann.

Die von uns verwendeten Zahnimplantate bestehen aus hochwertigem biokompatiblen Titan. Es ist bisher nichts darüber bekannt, dass Patienten darauf allergisch reagieren.

Mit der richtigen Pflege können Zahnimplantate ein ganzes Leben lang halten.

Unter lokaler Betäubung und in Vollnarkose sind die Eingriffe schmerzfrei. Durch unser minimalinvasives Vorgehen ist die Einheilungszeit nach dem Eingriff außerdem deutlich kürzer als bei herkömmlichen Eingriffen.

Die Zahnimplantate benötigen ebenso gewissenhafte Pflege wie natürliche Zähne. Unser Prophylaxeteam wird Sie entsprechend einweisen und Ihnen Tipps zur Pflege und zu Pflegeprodukten geben. Im Regelfall empfehlen wir zweimal jährlich eine Professionelle Zahnreinigung als Ergänzung.