Freiendsituation – was nun?

Haben Sie schon mal etwas von der Freiendsituation gehört? Das Wort selbst beschreibt es ziemlich genau: Das Fehlen eines oder mehrerer Zähne am Ende einer Zahnreihe wird als Freiendsituation bezeichnet. Nach hinten ist die Reihe sozusagen frei. Diese Situation kann ein- oder beidseitig auftreten sowie im Ober- und Unterkiefer. Wie geht man aber mit einer Freiendsituation um oder lässt man eine Lücke?

 

 

Jeder Zahn braucht einen Gegenspieler

Sie haben sicher schon einmal gehört, dass jeder Seitenzahn im Oberkiefer auch einen Gegenspieler im Unterkiefer haben sollte und umgekehrt. Sprich: Fehlt in einem Kiefer ein Zahn, kann der Mundschluss nicht mehr richtig funktionieren. Im Laufe der Zeit verändert sich dann die Position der Zähne und dadurch entstehen Fehlbelastungen und daraus resultierend Beschwerden. Ebenfalls leidet der Kieferknochen, wenn ein natürlicher Zahn nicht ersetzt wird. Er ist nicht mehr der Kaubelastung ausgesetzt und baut sich ab, da er nicht mehr gebraucht wird. Mit wenig Knochen wird der Einsatz eines Zahnimplantats immer schwieriger – hier hilft dann in manchen Fällen nur noch ein Knochenaufbau.

Implantatgetragener Zahnersatz bei Freiendsituationen für mehr Lebensqualität

Herausnehmbare Prothesen und implantatgetragener Zahnersatz schließen Zahnlücken. Ein Zahnimplantat mit einer festsitzenden Brücke ist die meist angewandte Versorgungsmöglichkeit einer Freiendsituation. Hierbei fallen die Nachteile einer Teilprothese weg und es werden keine gesunden Nachbarzähne angeschliffen. Die Vorteile einer implantatgetragenen Brücke möchten wir Ihnen gerne aufzeigen. Natürlich hängt die Wahl der passenden Versorgung von jedem Einzelfall ab und jeder implantatgetragene Zahnersatz wird individuell auf Sie und Ihre Kiefersituation abgestimmt.

·    Hoher Tragekomfort
·    Körperverträglichkeit
·    Ästhetik wie bei einem natürlichen Zahn
·    Langlebigkeit
·    Kieferknochen wird durch die Kaubelastung stimuliert

Beste Betreuung bei Ihrem Zahnarzt in Ansbach

In unserer Zahnarztpraxis Dr. Fichna & Kollegen sind Sie an der richtigen Adresse für Ihren Zahnersatz. Ob auf Zahnimplantaten oder als Prothese – wir finden gemeinsam die beste Lösung für Sie. Sprechen Sie uns doch einfach auf Ihr Problem an und wir beraten Sie ausführlich. Gerne kümmern wir uns auch um Ihren Zahnerhalt und erinnern Sie regelmäßig an Prophylaxe-Termine. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Geschrieben am: 01.10.2019
Kategorien: Allgemein, Schlagwörter: , , , ,