Gut auf den Notfall vorbereitet: Fortbildung in der Praxis

Die Praxis Dr. Fichna & Kollegen möchte Sie auch im Notfall rundum sicher betreuen. Deshalb trafen sich am Samstag, den  15. Februar 2014 unsere Zahnärzte mit einigen Kollegen zu einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung, um ihre Kenntnisse in der Notfallmedizin zu erweitern. Während eines vierstündigen Seminars brachten Dr. Zeno Lamers, Facharzt für Anästhesie und Notfallmedizin, und Dr. Kratzer den interessierten Teilnehmern die Notfallmedizin in zwei Blockeinheiten nahe.

In einem theoretischen Teil erläuterte Dr. Lamers zunächst die Bedeutung der Notfallmedizin für eine Zahnarztpraxis. An anschaulichen Beispielen präsentierte er die notwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen von der richtigen Einschätzung einer Notfallsituation über die Rettungskette bis hin zum Notfallmanagement.

Anschließend durften die Teilnehmer die Lerninhalte auch praktisch umsetzen. In zwei Gruppen trainierten sie teils mit Dummies, teils mit dem Partner, die richtige Lagerung im Notfall sowie die Herzdruckmassage und die Beatmung durch den Rettungsbeutel. Das Notfallseminar fand bei unserem Praxisteam großen Anklang und gibt unseren Patienten die Sicherheit, dass sie sich auf  uns in jeder Situation verlassen können.

Geschrieben am: 20.03.2014
Kategorien: Allgemein, Schlagwörter: